Betriebsprofil

Matricaria by W. Grootscholten setzt in den Niederlanden, im Blumenland par excellence, die Norm auf dem Gebiet der Matricariaproduktion. Ein vier Hektar großer Gewächshauskomplex in dem insbesondere die Kamille – eine stimmungsvolle Blume, die sich ausgezeichnet zur Verarbeitung in Arrangements und Sträußen eignet – in großer Zahl und bester Qualität kultiviert werden. Durch nachhaltige Investitionen in Licht, Automatisierung, Energie und die fortschrittlichsten Produktionsmethoden, hat Matricaria by W. Grootscholten sich in dreisig Jahren als unverzichtbarer Partner im Markt profilieren können.
Die Entwicklung von einer unbedeutenden Sommerblume zu einer erstklassigen, starken, ausgereiften und ganzjährig kultivierten Blume von Welt, hat die Matricaria W. Grootscholten zu verdanken.

Mission
Grootscholten Matricaria sorgt für Blumen in gewünschter und realisierbarer Spitzenqualität, zu einem fairen Preis und in einheitlichen und großen Mengen, die das ganze Jahr über an zufriedene Kunden geliefert werden können.

Jährliche Zertifizierung
Grootscholten Matricaria BV. wird jährlich im Hinblick auf die Einhaltung der Anforderungen des MPS GAP Zertifikats beurteilt. Die Zertifikate unterstreichen die Philosophie, die hinter der Betriebsführung von Grootscholten Matricaria BV. steht. Diese lässt sich in drei Worten zusammenfassen: „Ehrlich, verlässlich und in Spitzenqualität.”

Grootscholten Matricaria BV. ist zertifiziert gemäß der Anforderungen von:

 

MPS A
Grootscholten Matricaria registriert auf fundierte Art und Weise den Energieverbrauch und die eingesetzten Pflanzenschutz- und Düngemittel.

MPS-GAP
Steht für Good Agricultural Practices und bedeutet dass Grootscholten Matricaria alle Umweltschutzanforderungen erfüllt.

Weitere Informationen über MPS finden Sie unter: www.my-mps.com